HWWI in den Medien

Handelsblatt Online,
11. Januar 2011
Unruhe an den Märkten

Explosion der Rohstoffpreise gefährdet den Aufschwung

Weizen plus 40 Prozent, Kupfer plus 26 Prozent, Öl plus 20 Prozent: An den Märkten ist der Teufel los. Das billige Geld der Notenbanken treibt die Preise in die Höhe.