HWWI in den Medien

n-tv,
07. Juni 2011
Dollarschwäche hilft Rohstoffen

Weizenpreis sackt ab

Regenfälle freuen die Bauern, die höhere Ernteerträge erwarten. An den Rohstoffmärkten sorgt das kühle Nass indes für fallende Preise bei Weizen. Analysten zufolge ist der Preisrutsch aber gedeckelt. Ganz anders bei Öl und Gold. Dort wirkt sich der schwache Dollar positiv aus.

Zum Artikel